Wirtschaftsprüfung

Das im stetigen Wandel begriffene Prüfungsumfeld erfordert eine umfassende Lösung, die sich eingehend mit sowohl den zunehmend komplizierter werdenden gesetzlichen Bestimmungen als auch den dringenden Forderungen der Interessenvertreter nach mehr Transparenz und größerer Offenlegung befasst. Zugleich sollten die individuellen Bedürfnisse, Risiken und Herausforderungen des Unternehmens immer im Auge behalten werden.

Bei CW verstehen wir, wie wichtig hochwertige Prüfungsleistungen für die Sicherheit Ihres Unternehmens und für das Vertrauen der Öffentlichkeit in Ihre Berichterstattung sind. Deshalb geht unsere Verantwortung als Wirtschaftsprüfer weit über die Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben hinaus. Mit höchster Objektivität und Unabhängigkeit sowie unübertroffener Fachexpertise haben wir uns das Ziel gesetzt, die Hindernisse für Ihren Erfolg aus dem Weg zu räumen.

Abschlussprüfung

Der Hong Kong Companies Ordinance entsprechend ist jede in Hongkong gegründete Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu einer Jahresprüfung gesetzlich verpflichtet. Diese geprüften Jahresabschlüsse werden zusammen mit der Steuererklärung beim Finanzamt (Inland Revenue Department) der Regierung der Sonderverwaltungszone Hongkong eingereicht. In Hongkong werden keine Umsatz- oder Mehrwertsteuer erhoben, demzufolge sind die geprüften Jahresabschlüsse eine wichtige Quelle finanzieller Informationen für das Finanzamt. Berichtsadressaten wie Aktieninhaber, Finanziers, Lieferanten und andere Interessenvertreter benötigen Zugang zu den geprüften Jahresabschlüssen, um ihre Informationsbedürfnisse zu befriedigen und darauf basierende fundierte Entscheidungen zu treffen. Bei CW glauben wir fest daran, dass die Glaubwürdigkeit Ihrer Zahlen den Grundstein für die Verlässlichkeit Ihres Unternehmens legt. Deswegen werden die gesetzlich vorgeschriebenen Abschluss- sowie Sonderprüfungen streng nach lokalen und internationalen Standards durchgeführt.

Im laufe der Erstellung von Prüfungsberichten über die Unbefangenheit und Vertrauenswürdigkeit der Jahresabschlüsse berücksichtigen wir die Einhaltung der verschiedenen Fristen und die rechtzeitige Kommunikation zwischen allen betroffenen Parteien, um sicherzustellen, dass sich abzeichnende Probleme zügig und reibungslos gelöst werden können. Anstatt nur während der Prüfung zu kommunizieren, bleiben wir kontinuierlich mit Ihnen in engem Kontakt, damit wir über Ihre aktuellen Entwicklungen und Sie über sämtliche Prüfungsstadien informiert sind. Hierdurch können wir die Unternehmens- und Prüfungsrisiken, denen unsere Mandanten ausgesetzt sind, schnell erkennen und reduzieren.

CW kann Sie auch in den folgenden Bereichen unterstützen:

  • Sicherstellung der Einhaltung der Berichterstattungsvorschriften;
  • Beratung bei der Ausgestaltung der Rechnungslegung bei komplexen Abwicklungen;
  • IFRS-Berichterstattung.

Interne Kontrollprüfung

Die Durchführung einer externen Prüfung bedarf seitens der Wirtschaftsprüfer keiner Auseinandersetzung mit jeder Einzelheit des internen Kontrollsystems; sie sind generell dafür zuständig, dass ein passender und vertrauenswürdiger Jahresabschluss zeitgemäß zur Verfügung gestellt wird. Obwohl die Bereitstellung korrekter finanzieller Informationen in der Verantwortung der Unternehmensführung liegt, könnten wesentliche Fehlaussagen aufgrund gewisser inhärenter Risiken sowie Kontrollrisiken in Jahresabschlüssen Eingang finden. Zur Risikominderung muss ein robustes internes Kontrollsystem vorhanden sein. Zusätzlich zur Unterstützung der Führungskräfte in der Bereitstellung von zuverlässigen Jahresabschlüssen, hilft ein internes Kontrollsystem bei den folgenden Aspekten:

  • Implementierung und Durchsetzung der von der Führung erarbeiteten Richtlinien;
  • Sicherung der Vermögenswerte und Ressourcen des Unternehmens;
  • Unterstützung der Führungsebene bei der Gewährleistung effizienter und effektiver Geschäftstätigkeiten.

Ein internes Kontrollsystem besteht aus fünf Hauptkomponenten: Kontrollumfeld, Risikobeurteilung, Kontrollmaßnahmen, Information und Kommunikation sowie Überwachung.
CW kann Sie bei den folgenden Prozessen unterstützen:

  • Entwicklung eines Bewusstseins, der Expertise und der Angleichung;
  • Durchführung einer vorläufigen Folgenabschätzung;
  • Erleichterung der Bewusstseinsbildung;
  • Erstellung und Umsetzung des internen Kontrollplans;
  • Förderung kontinuierlicher Verbesserung.

Unser Team verfügt über langjährige praktische Erfahrung in verschiedensten Branchen. Wir sind darauf spezialisiert, Probleme aller Art, die Ihre Geschäftstätigkeit beeinträchtigen könnten, zu lösen und durch eine interne Kontrollprüfung verbesserungsbedürftige Bereiche in Ihrem Unternehmen festzustellen.

Interne Revision

Durch den Einsatz eines internen Kontrollsystems können Unternehmen das Risiko wesentlicher Fehlaussagen in Jahresabschlüssen vermindern. Die ordnungsmäßige Umsetzung des internen Kontrollsystems wird mittels einer internen Revision überprüft.
Unser Leistungsangebot umfasst:

  • Betriebs-Audit;
  • Compliance-Audit;
  • Workflow-Audit;
  • Prüfung des internen Kontrollsystems und Abgabe von Empfehlungen zur Verbesserung.

Sonderprüfungen und -revisionen sowie sonstige Prüfungsleistungen

In dem sich ständig beschleunigenden und globalisierenden Wirtschaftsumfeld sollte das Spektrum von Prüfungen die zunehmenden Komplexitäten innerhalb der Unternehmensumgebung (z.B. der steigende lokale und grenzüberschreitende Kapitalverkehr) widerspiegeln. Deshalb bieten wir Ihnen Zusatzdienstleistungen für die vielfältigen Prüfungsanlässe und betrieblichen Zwecke an.

Auf Anfrage erstellen wir auch maßgeschneiderte Sonderprüfungen ganz nach Ihren Bedürfnissen.
Unser Leistungsangebot umfasst:

  • Finanzielle Due Diligence;
  • Sonderprüfungen bezüglich Fusionen und Übernahmen, Börsengängen und rechtlicher Auseinandersetzungen;
  • Prüfung der Lizenzgebühren;
  • Prüfung von Gewinnprognosen;
  • Sonderprüfungen, die auf individuelle Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind.

Ansprechpartner: